Agenda Software – Personal-Portal

  • Agenda Software
  • Beratung und Strategie
  • 2016
Agenda Personal-Portal

Aufgabe

Personalverwaltung, die Spaß macht? Ja, das geht!

Agenda Software ist einer von Deutschlands führenden Herstellern betriebswirtschaftlicher Software, die vor allem von Steuerberatern, Buchhaltern sowie kleinen und mittleren Unternehmen genutzt wird. Für das Personal-Portal, der ersten Web-App des Unternehmens, machte ich das vermeintlich so trockene Thema Personalverwaltung zu einem für alle Nutzer angenehmen Erlebnis.

Prozess

Egal wer, egal was – alle Personalthemen immer greifbar

Zunächst warfen wir einen Blick auf die verschiedenen Nutzergruppen der Web-App – und ihre unterschiedlichen Anforderungen an das Programm. Die genaue Definition der Use Cases war bei dieser Anwendung besonders wichtig – wird doch ein Abteilungsleiter beim Check der Fehltage seiner Mitarbeiter ganz andere Anforderungen an das Programm stellen als ein Maurer, der auf der Baustelle die Durchwahl seiner Kollegen herausfinden will.

Dann wurde sortiert: Wer braucht was wann und in welcher Form? Wer darf was sehen, und macht ein Datensatz auch noch in reduzierter Form Sinn? Es entstand eine umfassende Informationsarchitektur – Grundlage für alle weiteren Schritte.

Lösung

Schick und schlau – und schön einfach

Viele unterschiedliche Nutzer und sehr verschiedene Nutzungsverhalten – damit war klar, dass die Web App auf allen denkbaren Geräten mit allen Funktionen zur Verfügung stehen musste. Daher galt: Mobile first, aber nicht mobile only.

Auf dieser Basis entwickelte die wunderbare Christina Zierold einen Look, der das trockene Thema angenehm lebendig werden lässt.

Entstanden als Projekt mit functional aesthetics.